Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Gerne können Sie sich bei Interesse für weitere Informationen/Fragen per mail oder Telefon 0175-7929661 melden (siehe auch <Kontakt>). Die Anmeldung sende ich dann gerne zu.

Zur Frage der Sicherheit:
Ich bin in ständigem Kontakt mit den Beduinenfamilien, mit denen ich zusammenarbeite. Im Süden des Sinai und insbesondere bei unseren kleinen, privat organisierten Reisegruppen, wird mir immer versichert, es bestehe keine Gefahr, entführt zu werden oder in eine Auseinandersetzung verwickelt zu werden. Da wir uns ausschließlich in der Begleitung der Beduinen bewegen, genießen wir ihr Gastrecht und damit ihren Schutz. Der Sinai ist ein von regionalen Beduinenstämmen bewohntes Land, es gilt Stammesrecht. ALLE mir bekannten Beduinen distanzieren sich ausnahmslos von jeglicher Art von Terror, so etwas hat keinen Platz in ihrer Kultur.

 

Die genauen Reiseangebote diesen Jahres finden Sie, wenn Sie auf <Reiseangebote> klicken.

Aktuell gibt es Direktflüge nach Sharm el Sheikh, z.B. von Stuttgart, München oder Zürich ab. Alle deutschlandweiten Direktflüge sind als Auflistung zu finden unter 
https://www.seamore-travel.de/blog/neue-nonstop-fluege-nach-sharm-el-sheikh